RechtsCentrum.de
Angezeigte Ergebnisse pro Seite:   5 | 10 | 20 | 50
Suchergebnisse 231 bis 240 von 727

PDF-DokumentSchadensrecht Verkehrswegerecht - Verkehrssicherungspflicht

OLG Oldenburg - LG Aurich
29.4.2011
6 U 17/11

Zur Verkehrssicherungspflicht einer Gemeinde und zu deren Haftung bei durch Frost entstandene Strassenschäden für die einem Strassennutzer entstandenen Schäden an seinem PKW

GG Art 34
BGB § 839, § 254
Nds. StrG § 10

Aktenzeichen: 6U17/11 Paragraphen: GGArt.34 BGB§839 BGB§254 Nds.StrG§10 Datum: 2011-04-29
Link: pdf.php?db=verwaltungsrecht&nr=15692

PDF-DokumentVerkehrswegerecht - Luftverkehrsrecht

BVerwG - OVG NRW - VG Arnsberg
14.4.2011
3 C 24.10

Gefahr für die Sicherheit des Luftverkehrs; Luftverkehr; Luftsicherheit; luftsicherheitsrechtliche Überprüfung; Luftsicherheitsbehörde; Luftfahrtbehörde; Gesetz zur Neuregelung von Luftsicherheitsaufgaben; Zuverlässigkeit; Zuverlässigkeitsüberprüfung; Zweifel an der luftsicherheitsrechtlichen Zuverlässigkeit; Erlaubnis für Luftfahrer; Fluglizenz; Flugberechtigung; Widerruf; Pilot; Privatpilot; Recht auf informationelle Selbstbestimmung; Datenschutz; Normenklarheit; Normenbestimmtheit; Bestimmtheitsgrundsatz; Verhältnismäßigkeitsgrundsatz; Rückwirkung; Altlizenzinhaber; Bindungswirkung; Normenkontrolle.;

Auch Altlizenzinhaber haben sich der Überprüfung ihrer luftsicherheitsrechtlichen Zuverlässigkeit nach dem Gesetz zur Neuregelung von Luftsicherheitsaufgaben zu unterziehen.

LuftVG § 4 Abs. 1 Satz 2 Nr. 3 und Abs. 3
LuftSiG §§ 7, 17
BVerfGG § 31 Abs. 1 und 2
GG Art. 1 Abs. 1, Art. 2 Abs. 1, Art. 3 Abs. 1
VO (EG) Nr. 2320/2002

Aktenzeichen: 3C24.10 Paragraphen: LuftVG§4 LuftSiG§7 LuftSiG§17 Datum: 2011-04-14
Link: pdf.php?db=verwaltungsrecht&nr=15666

PDF-DokumentVerkehrswegerecht - Straßenbaurecht Planfeststellung

OVG NRW
13.4.2011
11 D 37/10.AK

Fernstraßenrechtliche Planfeststellung (Ortsumgehung); Umweltverträglichkeitsprüfung; Planrechtfertigung; Präklusion; Wasserschutz

1. Zur Rüge eines Verfahrensfehlers betreffend die mangelhafte Durchführung einer Umweltverträglichkeitsprüfung.

2. Die Linienbestimmung ist keine formelle oder materielle Voraussetzung der Planfeststellung (st. Rspr.; m. w. N.).

3. Zum Fortbestehen der Planrechtfertigung für ein bestimmtes Vorhaben, das im Bedarfsplan für die Bundesfernstraßen 2005 als Vorhaben des vordringlichen Bedarfs dargestellt ist (keine Anpassung des Bedarfsplanes nach Überprüfung 2010).

4. Einwendungsausschluss betreffend Einwendungen hinsichtlich mangelnden Artenschutzes und wasserrechtlicher Unzulässigkeit eines Straßenbauvorhabens.

5. Zur Führung einer Straße durch die Wasserschutzzone III eines Wasserschutzgebietes und den hierbei angeordneten Schutzauflagen.

6. Anforderungen an die Variantenprüfung bei der Planung einer Ortumgehung.

7. Zur Rüge der Existenzgefährdung eines landwirtschaftlichen Nebenerwerbsbetriebs.

FStrG § 16, § 17
UVPG § 2
WHG § 14 Abs 1

Aktenzeichen: 11D37/10 Paragraphen: FStrG§16 FStrG§17 UVPG§2 WHG§14 Datum: 2011-04-13
Link: pdf.php?db=verwaltungsrecht&nr=16188

PDF-DokumentVerkehrswegerecht - Straßenbaurecht Planfeststellung

BVerwG
31.3.2011
9 VR 2.11

Straßenplanung; Planfeststellung; aufschiebende Wirkung; Aussetzung der Vollziehung; aktuelles Vollzugsinteresse.

Abweichend vom gesetzlichen Regelfall des § 17e Abs. 2 Satz 1 FStrG fehlt es an einem aktuellen öffentlichen Interesse an der sofortigen Vollziehung eines fernstraßenrechtlichen Planfeststellungsbeschlusses, wenn bei Erlass dieses Beschlusses bereits absehbar war und der Öffentlichkeit als politische Beschlusslage vermittelt wurde, dass mit einem baulichen Vollzug des festgestellten Plans erst zu einem deutlich späteren Zeitpunkt (hier: frühestens in 1 1/4 Jahren) zu rechnen ist.

VwGO § 80 Abs. 2 Satz 1 Nr. 3, Abs. 4 Satz 1, Abs. 5 Satz 1
FStrG § 17e Abs. 2 Satz 1

Aktenzeichen: 9VR2.11 Paragraphen: VwGO§80 FStrG§17e Datum: 2011-03-31
Link: pdf.php?db=verwaltungsrecht&nr=15523

PDF-DokumentVerkehrswegerecht - Luftverkehrsrecht

OVG Lüneburg - VG Hannover
17.2.2011
7 PA 36/11

Luftverkehr, luftverkehrsrechtlich, Sicherheit, Zuverlässigkeit

Zuverlässigkeit des an Flughäfen eingesetzten Sicherheitspersonals

Eine Verurteilung wegen eines Eigentumsdelikts (hier: Hehlerei) ist auch dann geeignet, Zweifel an der Zuverlässigkeit im Sinne des § 7 LuftSiG zu begründen, wenn diese Tat nicht im Zusammenhang mit der Tätigkeit am Flughafen stand.

LuftSiG § 7

Aktenzeichen: 7PA36/11 Paragraphen: LuftSiG§7 Datum: 2011-02-17
Link: pdf.php?db=verwaltungsrecht&nr=15369

PDF-DokumentProzeßrecht Verkehrswegerecht - Beweissicherung Straßenrecht

Hessischer VGH - VG Kassel
17.1.2011
2 B 1966/10

Feststellung des Zustands einer Straße

In einem selbstständigen Beweisverfahren kann Gegenstand der Beweiserhebung zum Zustand einer Sache auch die Frage sein, ob ein bestimmter Zustand den allgemein anerkannten Regeln der Technik widerspricht.

VwGO § 98, § 173
ZPO § 485, § 494a

Aktenzeichen: 2B1966/10 Paragraphen: VwGO§98 VwGO§173 ZPO§485 ZPO§494a Datum: 2011-01-17
Link: pdf.php?db=verwaltungsrecht&nr=15344

PDF-DokumentGrundstücksrecht Verkehrswegerecht - Gefahrenabwehr Sonstiges Straßenrecht

VG Hannover
17.11.2010
7 A 4096/10

Anliegergebrauch, Folgenbeseitigung, Konfliktbewältigung, Leistungsklage

Anspruch eines Anliegers auf Beseitigung eines Baumes vor seiner Grundstückszufahrt

NStrG § 14
NStrG § 20

Aktenzeichen: 7A4096/10 Paragraphen: NStrG§14 NStrG§20 Datum: 2010-11-17
Link: pdf.php?db=verwaltungsrecht&nr=15234

PDF-DokumentVerkehrswegerecht - Eisenbahnrecht Sonstiges

OVG NRW - VG Köln
5.10.2010
13 A 29/10

§ 5a Abs. 5 AEG ist ebenso wie § 14c Abs. 3 AEG keine Ermächtigungsgrundlage zum Erlass eines Eingriffsverwaltungsakts.

§ 5a Abs. 2 AEG ist keine Befugnisnorm für eine anlasslose Gefahrenabwehr- oder Gefahrenerforschungsmaßnahme.

Aktenzeichen: 13A29/10 Paragraphen: AEG§14c AEG§5a Datum: 2010-10-05
Link: pdf.php?db=verwaltungsrecht&nr=15158

PDF-DokumentVerkehrswegerecht - Fernstraßen Planfeststellung

BVerwG
22.9.2010
9 VR 2/10

Anordnung der aufschiebenden Wirkung der Klage gegen den Planfeststellungsbeschluss

Bau der Ortsumgehung Freiberg (B 173 und B 101); Interessenabwägung Der Ausgang des Rechtsstreits ist in der Hauptsache offen. Es stellen sich zahlreiche teils schwierige Tatsachen- und Rechtsfragen, die den gemeinschaftsrechtlich veranlassten Gebiets- und Artenschutz betreffen. Deren Beantwortung kann mit der im vorläufigen Rechtsschutzverfahren nur summarischen Prüfung der Sach- und Rechtslage nicht hinreichend sicher prognostiziert werden.

FStrG § 17a Nr 7 S 2, § 17a Nr 3 S 1
VwVfG § 73 Abs 4

Aktenzeichen: 9VR2/10 Paragraphen: FStrG§17a VwVfG§73 Datum: 2010-09-22
Link: pdf.php?db=verwaltungsrecht&nr=15226

PDF-DokumentVerkehrswegerecht - Fernstraßen Planfeststellung

BVerwG - OVG NRW
13.7.2010
9 B 104.09

Fernstraßenrechtliche Planfeststellung; Planfeststellungsbehörde; sachliche Zuständigkeit; Bundesfernstraße; Änderungsplanung; vorausgesetzte Verkehrsfunktion; Planungsziel; naturschutzrechtliche Ausgleichsmaßnahme.;

Die Änderung einer Bundesfernstraße kann nur dann zulässigerweise Gegenstand der fernstraßenrechtlichen Planfeststellung sein, wenn es sich bei der Straße auch nach ihrer Umgestaltung weiterhin materiell um eine Bundesfernstraße handeln wird.

GG Art. 90 Abs. 2
FStrG § 1 Abs. 1, § 17 Satz 1

Aktenzeichen: 9B104.09 Paragraphen: GGArt.90 FStrG§1 FStrG§17 Datum: 2010-07-13
Link: pdf.php?db=verwaltungsrecht&nr=15027

Ergebnisseite:   vorherige  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  nächste  
Startseite | Gesetze und Verordnungen | Informationen zu PDF | Anwalts- und Sachverständigenverzeichnis | RechtsCentrum.de AKTUELL | RechtsCentrum.de REGIONAL | Kontakt | Impressum
© 2002 - 2021 RechtsCentrum.de Dipl.-Ing. Horst Fabisch GmbH