RechtsCentrum.de
Angezeigte Ergebnisse pro Seite:   5 | 10 | 20 | 50
Suchergebnisse 71 bis 80 von 550

PDF-DokumentKommunalrecht - Satzungsrecht

VGH Baden-Württemberg
29.11.2016
5 S 2137/16

1. Für das Vorliegen der sachlichen Widerrufsvoraussetzungen trägt die einen Verwaltungsakt widerrufende Behörde die Beweis - bzw. Feststellungslast.

2. Zum Teilwiderruf eines Planfeststellungsbeschlusses nach § 49 Abs. 2 Satz 1 Nr. 3 LVwVfG (hier: Widerruf des "Winterbetriebs" einer Museumsbahn aus artenschutzrechtlichen Gründen).

Aktenzeichen: 5S2137/16 Paragraphen: Datum: 2016-11-29
Link: pdf.php?db=verwaltungsrecht&nr=20197

PDF-DokumentKommunalrecht - Friedhofsrecht

VGH Baden-Württemberg
25.11.2016
1 S 490/14

Eine hinreichend gesicherte Verkehrsauffassung, welche Zertifikate über Grabsteine, die ohne ausbeuterische Kinderarbeit hergestellt sind, als vertrauenswürdig gelten können, ist weiterhin nicht festzustellen (Bestätigung der Senatsrechtsprechung, vgl. Urteil vom 29.04.2014 - 1 S 1458/12 - VBlBW 2014, 462; Beschluss vom 21.05.2015 - 1 S 383/14 - juris; Beschluss vom 21.09.2015 - 1 S 536/14 - juris).

Die Bestimmung in einer Friedhofssatzung, die vorsieht, dass der Nachweis, dass ein Grabstein aus fairem Handel stammt und ohne ausbeuterische Kinderarbeit im Sinne der Konvention 182 der Internationalen Arbeitsorganisation hergestellt wurde, durch ein vertrauenswürdiges, allgemein anerkanntes Zertifikat erbracht wird und die hierfür beispielhaft ein Zertifikat ausdrücklich benennt, eröffnet für die Normbetroffenen keine ausreichenden Nachweismöglichkeiten und verstößt daher gegen den Verhältnismäßigkeitsgrundsatz.

Aktenzeichen: 1S490/14 Paragraphen: Datum: 2016-11-25
Link: pdf.php?db=verwaltungsrecht&nr=20177

PDF-DokumentKommunalrecht - Friedhofsrecht

FG Schleswig-Holstein
21.11.2016
4 K 36/14

Die Vergabe von Liegerechten in einem Urnenbegräbniswald fällt unter die Steuerbefreiungsvorschrift des § 4 Nr. 12a UStG

UStG § 4 Nr. 12a

Aktenzeichen: 4K36/14 Paragraphen: UStG§4 Datum: 2016-11-21
Link: pdf.php?db=verwaltungsrecht&nr=20213

PDF-DokumentKommunalrecht - Kindergärten

BGH
Pressemitteilung
20.10.2016
III ZR 278/15
III ZR 303/15

Bundesgerichtshof bejaht mögliche Amtshaftungsansprüche von Eltern wegen nicht rechtzeitig zur Verfügung gestellter Kinderbetreuungsplätze – Verschulden der beklagten Kom-mune muss aber noch geprüft werden

Aktenzeichen: IIIZR278/15 IIIZR303/15 Paragraphen: Datum: 2016-10-20
Link: pdf.php?db=verwaltungsrecht&nr=19978

PDF-DokumentKommunalrecht - Friedhofsrecht

OVG Berlin-Brandenburg - VG Berlin
20.10.2016
12 N 81.15

Zulassungsbegehren; Darlegungsanforderungen; Zuordnung der Begründung zu Zulassungsgründen; Grundsatzfrage; kirchlicher Friedhof; Evangelische Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO); Kirchengesetz; Autonomie; Liegenschaftsverwaltung; Selbstvorbehalt; Ausschluss von Erwerbsgärtnern; (kein) Monopolfriedhof; Anspruch auf Neubescheidung; Unionsrecht; Dienstleistungsfreiheit

Zum Anspruch auf Zulassung gewerblich tätiger Friedhofsgärtner (sog. Erwerbsgärtner) auf kirchlichen Friedhöfen im Land Berlin

GG Art 12 Abs 1, Art 140
WRV Art 137 Abs 3
BGB § 535 Abs 1 S 2
VwGO § 124 Abs 2 Nr 1

Aktenzeichen: 12N81.15 Paragraphen: Datum: 2016-10-20
Link: pdf.php?db=verwaltungsrecht&nr=20063

PDF-DokumentKommunalrecht - Friedhofsrecht

OVG Berlin-Brandenburg - VG Berlin
20.10.2016
12 N 81.15

Zulassungsbegehren; Darlegungsanforderungen; Zuordnung der Begründung zu Zulassungsgründen; Grundsatzfrage; kirchlicher Friedhof; Evangelische Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO); Kirchengesetz; Autonomie; Liegenschaftsverwaltung; Selbstvorbehalt; Ausschluss von Erwerbsgärtnern; (kein) Monopolfriedhof; Anspruch auf Neubescheidung; Unionsrecht; Dienstleistungsfreiheit

Zum Anspruch auf Zulassung gewerblich tätiger Friedhofsgärtner (sog. Erwerbsgärtner) auf kirchlichen Friedhöfen im Land Berlin

GG Art 12 Abs 1, Art 140
WRV Art 137 Abs 3
BGB § 535 Abs 1 S 2
VwGO § 124 Abs 2 Nr 1

Aktenzeichen: 12N81.15 Paragraphen: Datum: 2016-10-20
Link: pdf.php?db=verwaltungsrecht&nr=20064

PDF-DokumentKommunalrecht - Wahlrecht

OVG Greifswald
18.10.2016
2 L 323/16

Kommunalwahlrecht

LKWG MV § 6 Abs 1

Aktenzeichen: 2L323/16 Paragraphen: Datum: 2016-10-18
Link: pdf.php?db=verwaltungsrecht&nr=20728

PDF-DokumentKommunalrecht - Gemeinde/Stadtrat

OVG Berlin-Brandenburg - VG Berlin
17.10.2016
12 S 68.16

Intraorganstreit; Fraktionsmitglieder; Beteiligtenstellung; Eintritt in andere Partei

Der Eintritt eines von drei Mitgliedern einer Fraktion einer Berliner Bezirksverordnetenversammlung in eine andere Partei bewirkt den Verlust des Fraktionsstatus.

Antragsgegner im Verfahren um den Fortbestand des Fraktionsstatus ist nicht das Land Berlin, sondern die Bezirksverordnetenversammlung des Bezirks von Berlin, vertreten durch ihren Vorsteher (sog. Intragorganstreit, Anschluss an OVG Berlin, Urteil vom 11. Mai 1983 - OVG 3 B 30.82 - OVGE 17, 12).

BezVwG BE § 5 Abs 3

Aktenzeichen: 12S68.16 Paragraphen: Datum: 2016-10-17
Link: pdf.php?db=verwaltungsrecht&nr=20067

PDF-DokumentKommunalrecht - Friedhofsrecht

VG Freiburg
23.8.2016
3 K 2564/16

Erhebt ein Angehöriger, nachdem die Einäscherung des Verstorbenen bereits erfolgt ist, Einwendungen gegen Art und Ort der von der Ehegattin des Verstorbenen bestimmten Urnenbeisetzung, steht § 32 Abs. 1 Satz 4 BestattG, wonach im Falle von Einwendungen gegen die Feuerbestattung grundsätzlich nur die Erdbestattung zulässig ist, der Urnenbeisetzung nicht entgegen.

Aktenzeichen: 3K2564/16 Paragraphen: Datum: 2016-08-23
Link: pdf.php?db=verwaltungsrecht&nr=19919

PDF-DokumentKommunalrecht - Bürgermeister

BAG
22.8.2016
2 AZB 26/16

Vertretung einer bayerischen Gemeinde durch den ersten Bürgermeister

Aktenzeichen: 2AZB26/16 Paragraphen: Datum: 2016-08-22
Link: pdf.php?db=verwaltungsrecht&nr=20129

Ergebnisseite:   vorherige  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  nächste  
Startseite | Gesetze und Verordnungen | Informationen zu PDF | Anwalts- und Sachverständigenverzeichnis | RechtsCentrum.de AKTUELL | RechtsCentrum.de REGIONAL | Kontakt | Impressum
© 2002 - 2019 RechtsCentrum.de Dipl.-Ing. Horst Fabisch GmbH