RechtsCentrum.de
Angezeigte Ergebnisse pro Seite:   5 | 10 | 20 | 50
Suchergebnisse 31 bis 40 von 54

PDF-DokumentWiedervereinigungsrecht - Grundstücksrecht Restitution

BVerwG - VG Berlin
25.07.2007
3 C 19.06

Vermögenszuordnung; öffentliche Restitution; Rückübertragung; Vermögenszuordnung; Unternehmensrestitution; Unternehmensresterestitution; Zuordnung von Verbindlichkeiten; Verbindlichkeiten öffentlich-rechtlicher Gläubiger; quotale Zurechnung

§ 6 Abs. 6a Satz 2 VermG ist im Bereich der Vermögenszuordnung im Regelfall in der Weise Rechnung zu tragen, dass die Zuordnungsbehörde dem Rückgabeberechtigten gleichzeitig mit dem restituierten Vermögensgegenstand auch die zugehörigen Verbindlichkeiten zuordnet.

§ 6 Abs. 6a Satz 2 Teilsatz 5 VermG ist im Vermögenszuordnungsrecht nicht anwendbar.

EV Art. 21 Abs. 3
EV Art. 22 Abs. 1 Satz 7
VZOG § 1a Abs. 1
VZOG § 11 Abs. 2
VermG § 6 Abs. 6a

Aktenzeichen: 3C19.06 Paragraphen: VZOG§1a VZOG§11 VermG§6 Datum: 2007-07-25
Link: pdf.php?db=verwaltungsrecht&nr=11526

PDF-DokumentWiedervereinigungsrecht - Restitution Sonstiges

BVerwG - VG Berlin
12.07.2007
3 B 127.06

Vermögenszuordnungsrecht; Restitutionsantrag; Zuordnungsantrag; Antragsfrist; Ausschlussfrist

Ein Antrag, der ausschließlich auf die Zuordnung eines Vermögensgegenstandes als Verwaltungsund Finanzvermögen gerichtet ist, wahrt nicht die Frist des § 7 Abs. 3 VZOG i.V.m. § 1 AnFrV für ein auf denselben Vermögensgegenstand gerichtetes Restitutionsbegehren.

EV Art. 21 Abs. 3
EV Art. 22 Abs. 1 Satz 7
VZOG § 1 Abs. 6
VZOG § 7 Abs. 3
VZOG § 11 Abs. 1 Satz 3 Nr. 1
VZOG § 12
AnFrV § 1

Aktenzeichen: 3B127/06 Paragraphen: VZOG§1 VZOG§7 VZOG§11 VZOG§1 AnFrV§1 Datum: 2007-07-12
Link: pdf.php?db=verwaltungsrecht&nr=11048

PDF-DokumentWiedervereinigungsrecht - Restitution Sonstiges

BVerwG - VG Potsdam
21.06.2007
8 C 9.06

Schädigung, Zeitpunkt; Beteiligung; Siedlungsunternehmen; Parzellierung; Restitutionsausschuss; Gleichheitssatz; Enteignung; Durchgriff

Der Ausschluss der Restitution nach § 3 Abs. 1 Satz 11 VermG verstößt nicht gegen Art. 3 Abs. 1, Art. 14 Abs. 1 GG (im Anschluss an das Urteil vom 7. März 2007 - BVerwG 8 C 26.05 -).

VermG § 3 Abs. 1 Satz 4
VermG § 3 Abs. 1 Satz 11
GG Art. 3 Abs. 1
GG Art. 14 Abs. 1

Aktenzeichen: 8C9.06 Paragraphen: VermG§3 GGArt.3 GGArt.14 Datum: 2007-06-21
Link: pdf.php?db=verwaltungsrecht&nr=11131

PDF-DokumentWiedervereinigungsrecht - Grundstücksrecht Restitution

BVerwG - VG Potsdam
07.03.2007
8 C 26.05

Siedlungsunternehmen; Parzellierung; Unternehmen; gutgläubiger Erwerb; Restitutionsausschluss

1. Ob eine unmittelbare oder mittelbare Beteiligung an einem Unternehmen Gegenstand der Schädigung im Sinne von § 3 Abs. 1 Satz 4 Halbs. 2 VermG gewesen war, beurteilt sich in erster Linie nach faktischen Kriterien.

2. Ein Unternehmen im Sinne des Vermögensgesetzes liegt vor, wenn es als funktional zusammenhängende Sachgesamtheit ein Mindestmaß an organisatorischer Selbständigkeit aufweist.

3. Der Ausschluss der Restitution nach § 3 Abs. 1 Satz 11 VermG verstößt nicht gegen Art. 3 Abs. 1, Art. 14 Abs. 1 GG.

VermG § 3 Abs. 1 Satz 4
VermG § 3 Abs. 1 Satz 11
GG Art. 3 Abs. 1
GG Art. 14 Abs. 1

Aktenzeichen: 8C26.05 Paragraphen: GGArt.1 GGArt.14 VermG§3 GGArt.3 Datum: 2007-03-07
Link: pdf.php?db=verwaltungsrecht&nr=10763

PDF-DokumentWiedervereinigungsrecht - Restitution

BVerwG - VG Cottbus
12.10.2006
8 B 21.06

Widerspruchsbehörde; Sachbescheidungsbefugnis bei verspätetem Widerspruch; Gemeinde

Der Befugnis der Widerspruchsbehörde, auch im Restitutionsverfahren nach dem Vermögensgesetz über einen unheilbar verspäteten Widerspruch in der Sache zu entscheiden und damit den Klageweg zu eröffnen, steht eine Beteiligung der verfügungsberechtigten Gemeinde nicht entgegen.

VermG § 36
VwGO § 73

Aktenzeichen: 8B21.06 Paragraphen: VermG§36 VwGO§73 Datum: 2006-10-12
Link: pdf.php?db=verwaltungsrecht&nr=9553

PDF-DokumentWiedervereinigungsrecht - Grundstücksrecht Restitution Erbrecht

BVerwG - VG Chemnitz
31.08.2006
7 C 19.05

Restitution eines Grundstücks; Herausgabe einer Entschädigung; tatsächlicher Zufluss; Verrechnung; Befreiung von einer Verbindlichkeit; Aufbaukredite; Ablösebetrag; erloschene Grundpfandrechte; Aufbaugrundschulden; Bestellung durch den staatlichen Verwalter; Erbengemeinschaft; Miterben in der DDR; Verwalterverordnung; Durchführungshinweise

Haben vor Herausgabe der Hinweise vom 15. September 1970 zur Durchführung der Verwalterverordnung vom 11. Dezember 1968 an der Bestellung einer Aufbaugrundschuld neben dem für einzelne Erbanteile eingesetzten staatlichen Verwalter auch in der DDR lebende Miterben mitgewirkt, ist § 18 Abs. 2 Satz 1 VermG auf diese Aufbaugrundschulden regelmäßig nicht anwendbar.

VermG § 7a Abs. 2
VermG § 18 Abs. 2
VwGO § 108 Abs. 1

Aktenzeichen: 7C19.05 Paragraphen: VermG§7a VermG§18 VwGO§108 Datum: 2006-08-31
Link: pdf.php?db=verwaltungsrecht&nr=9337

PDF-DokumentWiedervereinigungsrecht - Restitution

BVerwG - VG Gera
16.08.2006
8 C 14.05

Unternehmensrestitution; Anmeldung; Quorum; Spaltgesellschaft; Restgesellschaft; Gesellschaft in Liquidation

Das in § 6 Abs. 1a Satz 2 VermG festgelegte Quorum findet nur auf solche geschädigten Unternehmensträger Anwendung, die durch oder infolge der Schädigung untergegangen sind. Der noch existente Unternehmensträger oder sein Rechtsnachfolger bedarf für die Anmeldung vermögensrechtlicher Ansprüche keines Quorums.

VermG § 2 Abs. 1 Satz 1
VermG § 6 Abs. 1a Satz 1
VermG § 6 Abs. 1a Satz 2
VermG § 6 Abs. 1a Satz 4

Aktenzeichen: 8C14.05 Paragraphen: VermG§2 VermG§6 Datum: 2006-08-16
Link: pdf.php?db=verwaltungsrecht&nr=9252

PDF-DokumentWiedervereinigungsrecht - Grundstücksrecht Restitution

BVerwG - VG Magdeburg
16.08.2006
8 C 16.05

Berechtigteneigenschaft; Treuhänder; Eigentum, wirtschaftliches; Übergang der treuhänderisch übertragenen Rechtsposition

Die vermögensrechtliche Berechtigung steht bei der Schädigung eines treuhänderisch übertragenen Vermögenswertes dem Treugeber zu, wenn er als wirtschaftlicher Eigentümer nur die formale Rechtsposition auf den Treunehmer übertragen hatte.

VermG § 2 Abs. 1 Satz 1

Aktenzeichen: 8C16.05 Paragraphen: VermG§2 Datum: 2006-08-16
Link: pdf.php?db=verwaltungsrecht&nr=9458

PDF-DokumentWiedervereinigungsrecht - Restitution Grundstücksrecht

BVerwG - VG Chemnitz
29.06.2006
7 C 2.05

Restitution; Wertausgleich für bauliche Maßnahme; Schwellenwerte; Abschläge für Wertverzehr; mehrjährige Baumaßnahme; Ende der jährlichen Abschläge; Entscheidung über die Rückgabe; Bestandskraft der Rückgabeentscheidung

Die jährlichen Abschläge zur Ermittlung des Wertausgleichs gemäß § 7 Abs. 1 Satz 3 VermG sind nur bis zum Erlass des Rückübertragungsbescheids, nicht bis zu dessen Bestandskraft vorzunehmen.

VermG § 7

Aktenzeichen: 7C2.05 Paragraphen: VermG§7 Datum: 2006-06-29
Link: pdf.php?db=verwaltungsrecht&nr=9022

PDF-DokumentWiedervereinigungsrecht - Restitution Grundstücksrecht

BVerwG - VG Berlin
14.06.2006
3 C 4.06

Vermögenszuordnung; öffentliche Restitution; rechtsstaatswidriger Erwerb; unzulässige Rechtsausübung; entschädigungslose Enteignung; Bodenreform; altrechtliche Gemeinschaft; altrechtliche Gemeinde; Realgemeinde; Gemeinschaft der Separationsinteressenten

Die Auflösung der Realgemeinden im Gebiet der Gemeinde Amt Neuhaus unter Überführung ihres Vermögens in das Eigentum der politischen Gemeinden in Mecklenburg durch das Gesetz vom 29. April 1948 war nicht rechtsstaatswidrig.

EV Art. 21 Abs. 3

Aktenzeichen: 3C4.06 Paragraphen: Datum: 2006-06-14
Link: pdf.php?db=verwaltungsrecht&nr=8910

Ergebnisseite:   vorherige  1  2  3  4  5  6  nächste  
Startseite | Gesetze und Verordnungen | Informationen zu PDF | Anwalts- und Sachverständigenverzeichnis | RechtsCentrum.de AKTUELL | RechtsCentrum.de REGIONAL | Kontakt | Impressum
© 2002 - 2021 RechtsCentrum.de Dipl.-Ing. Horst Fabisch GmbH