RechtsCentrum.de
Angezeigte Ergebnisse pro Seite:   5 | 10 | 20 | 50
Suchergebnisse 1 bis 3 von 3

PDF-DokumentVertragsrecht - Mietkauf

BGH - OLG Düsseldorf - LG Krefeld
24.3.2010
VIII ZR 122/08

Bei einem im kaufmännischen Geschäftsverkehr geschlossenen Mietkaufvertrag kann die Bedeutung einer Übernahmebestätigung als bekannt vorausgesetzt werden. Ein Mietverkäufer ist deshalb grundsätzlich nicht gehalten, den Mietkäufer hierüber sowie über die Haftungsfolgen aus der Abgabe einer unrichtigen Übernahmebestätigung aufzuklären.

BGB § 241 Abs. 2, § 254 A, Ec, § 280, § 305, § 311 Abs. 2 Nr. 2

Aktenzeichen: VIIIZR122/08 Paragraphen: BGB§241 BGB§254 BGB§280 BGB§305 BGB§311 Datum: 2010-03-24
Link: pdf.php?db=zivilrecht&nr=27349

PDF-DokumentVertragsrecht - Mietkauf

BGH - OLG Koblenz - LG Koblenz
10.3.2010
VIII ZR 182/08

Täuscht bei einem Mietkauf der vorleistungspflichtige Lieferant den Mietverkäufer über eine in Wirklichkeit noch nicht erfolgte Lieferung des Mietkaufgegenstandes an den Mietkäufer und veranlasst er dadurch den Mietverkäufer, an ihn den Kaufpreis in Umkehrung der vertraglichen Leistungspflichten vorzuleisten, ist der Mietverkäufer gemäß § 323 Abs. 1, Abs. 2 Nr. 3 BGB zum sofortigen Rücktritt vom Kaufvertrag berechtigt.

BGB §§ 123, 158, 320, 322, 323, 346, 348

Aktenzeichen: VIIIZR182/08 Paragraphen: BGB3123 BGB§158 BGB§320 BGB§322 BGB§323 BGB§346 BGB§348 Datum: 2010-03-10
Link: pdf.php?db=zivilrecht&nr=27351

PDF-DokumentVertragsrecht Mietrecht - Mietkauf

OLG Düsseldorf - LG Wuppertal
15.02.2005 I-24 U 98/04
1. Der Mietkäufer ist wie ein Leasingnehmer für die Richtigkeit und Vollständigkeit einer Übernahmebestätigung verantwortlich; der Lieferant ist insoweit nicht Erfüllungsgehilfe des Mietverkäufers (Anschluss an BGH MDR 2005, 201 = ZMR 2005, 38)

2. Behauptet der Mietkäufer, den gemieteten Gegenstand nicht erhalten zu haben, obliegt ihm der Nachweis der unrichtigen Übernahmebestätigung.

3. Der Schaden des Mietkäufers liegt nicht im Verlust noch ausstehender Mietkaufraten, sondern im Verlust des an den Lieferanten entrichteten Kaufpreises.
BGB § 242
BGB § 323 a.F.
BGB § 535
BGB § 812

Aktenzeichen: I-24U98/04 Paragraphen: BGB§242 BGB§323 BGB§535 BGB§812 Datum: 2005-02-15
Link: pdf.php?db=zivilrecht&nr=14260

Ergebnisseite:   1  
Startseite | Gesetze und Verordnungen | Informationen zu PDF | Anwalts- und Sachverständigenverzeichnis | RechtsCentrum.de AKTUELL | RechtsCentrum.de REGIONAL | Kontakt | Impressum
© 2002 - 2017 RechtsCentrum.de Dipl.-Ing. Horst Fabisch GmbH