RechtsCentrum.de
Angezeigte Ergebnisse pro Seite:   5 | 10 | 20 | 50
Suchergebnisse 1 bis 5 von 5

PDF-DokumentLohn/Besoldung - Bereitschaftsdienst

Hessischer VGH - VG Frankfurt
5.5.2009
1 A 2098/08

Bereitschaft; Diskriminierung; Mehrarbeit; Teilzeit; Vergütung; Vergütungspflichtig

Vergütung von Vertretungs- und Bereitschaftsstunden bei Teilzeitbeschäftigung

1. Teilzeitbeschäftigte Beamte müssen nur eine entsprechend ihrer Teilzeitquote verminderte Anzahl an Mehrarbeitsstunden ohne Ausgleich leisten.

2. Wird die Grenze zur vergütungspflichtigen Mehrarbeit überschritten, haben sie für die zusätzlich zum Teilzeitdeputat geleisteten Stunden Anspruch auf anteilige Besoldung.

3. Eine allenfalls kurzfristige Anwesenheitsverpflichtung während zweier Springstunden pro Woche führt nicht zu einer unzulässigen Erhöhung der Lehrerarbeitszeit und ist regelmäßig nicht gesondert zu vergüten (Fortführung von Hess. VGH, Beschluss vom 28.03.2007 - 1 UZ 2770/06 -).

EG Art. 141
HBG § 85
MVergV §§ 3, 4, 5

Aktenzeichen: 1A2098/08 Paragraphen: HBG§85 MVergV§3 Datum: 2009-05-05
Link: pdf.php?db=verwaltungsrecht&nr=14557

PDF-DokumentLohn/Besoldung - Bereitschaftsdienst Zulagen

OVG Schleswig - VG Schleswig
19.07.2007
3 LB 16/06

Bundespolizei; Bereitschaftsdienst; ungünstige Dienstzeit; Erschwerniszulage

BBesG § 47
EZuLV § 3

Aktenzeichen: 3LB16/06 Paragraphen: BBesG§47 EZuLV§3 Datum: 2007-07-19
Link: pdf.php?db=verwaltungsrecht&nr=11781

PDF-DokumentDienstrecht Lohn/Besoldung - Bereitschaftsdienst

VG Göttingen
01.02.2006
3 A 172/04

Bereitschaftsdienst, Dienstplan: Anpassung, EU-Richtlinie: Anwendb arkeit, unmittelbare, Feuerwehrbeamter: Arbeitszeit, Feuerwehrbeamter: Bereitschaft, Mehrarbeit: Genehmigung, nachträgliche Mehrarbeitsvergütung, Wochenarbeitszeit: Höchstdauer

Kein Anspruch auf Mehrvergütung für kommunale Feuerwehrbeamte trotz Überschreitens europarechtlich zwingender Arbeitszeitvorgaben

Kommunale Feuerwehrbeamte in Niedersachsen haben jedenfalls für eine angemessene Übergangszeit nach dem Beschluss des EuGH (v. 14.07.2005 - C 52/4 -, NVwZ 2005, 1049 ff.) keinen Anspruch auf Mehrvergütung ihres über die europarechtlich zwingend vorgegebene Wochenhöchstarbeitszeit von 48 Stunden hinaus geleisteten Dienstes (vgl. zu NRW: OVG Münster, Urt. v. 13.10.2005 - 1 A 2724/4 -; www.RechtsCentrum.de)

BBesG § 48 I
MVergV § 3
NBG § 80 I

Aktenzeichen: 3A172/04 Paragraphen: BBesG§48 MVergV§3 NBG§80 Datum: 2006-02-01
Link: pdf.php?db=verwaltungsrecht&nr=7845

PDF-DokumentLohn/Besoldung - Bereitschaftsdienst

BVerwG - OVG Koblenz - VG Mainz
29.4.2004 2 C 9.03
Alimentation; Arbeitszeit; Bereitschaftsdienst; Gemeinschaftsrecht; Gesetzesbindung der Besoldung; Mehrarbeitsvergütung.

Die von einem Beamten in Bereitschaftsdienst geleistete Mehrarbeit ist weder nach nationalem Recht noch nach Gemeinschaftsrecht wie Mehrarbeit in "Volldienst" zu vergüten.
GG Art. 3 Abs. 1, Art. 33 Abs. 5
BbesG § 48
MvergV §§ 2, 3, 4, 5
EGArt. 137
EGV a.F. Art. 118 a
Richtlinie 89/391/EWG
Richtlinie 93/104/EG
Richtlinie 2000/34/EG

Aktenzeichen: 2C9.03 Paragraphen: GGArt.9 GGArt.33 BBesG§48 MVergV§2 89/391/EWG 93/104/EG 2000/34/EG Datum: 2004-04-29
Link: pdf.php?db=verwaltungsrecht&nr=4167

PDF-DokumentLohn/Besoldung - Bereitschaftsdienst

BVerwG - OVG Koblenz - VG Mainz
29.4.2004 2 C 10.03
Alimentation; Arbeitszeit; Bereitschaftsdienst; Gemeinschaftsrecht; Gesetzesbindung der Besoldung

Die von einem Beamten in Bereitschaftsdienst geleistete Mehrarbeit ist weder nach nationalem Recht noch nach Gemeinschaftsrecht wie Mehrarbeit in "Volldienst" zu vergüten (wie Urteil vom 29. April 2004 - BVerwG 2 C 9.03 -).
GG Art. 3 Abs. 1, Art. 33 Abs. 5
BBesG § 48
MVergV §§ 2, 3, 4, 5
EG Art. 137
EGV a.F. Art. 118 a
Richtlinie 89/391/EWG
Richtlinie 93/104/EG
Richtlinie 2000/34/EG

Aktenzeichen: 2C10.03 Paragraphen: BBesG§48 GGArt.3 GGArt.33 MVergV§2 MVergV§3 MVergV§4 MVergV§5 89/391/EWG 93/104/EG 2000/34/EG Datum: 2004-04-29
Link: pdf.php?db=verwaltungsrecht&nr=4168

Ergebnisseite:   1  
Startseite | Gesetze und Verordnungen | Informationen zu PDF | Anwalts- und Sachverständigenverzeichnis | RechtsCentrum.de AKTUELL | RechtsCentrum.de REGIONAL | Kontakt | Impressum
© 2002 - 2017 RechtsCentrum.de Dipl.-Ing. Horst Fabisch GmbH