RechtsCentrum.de
Angezeigte Ergebnisse pro Seite:   5 | 10 | 20 | 50
Suchergebnisse 1 bis 1 von 1

PDF-DokumentDienstrecht - Angestellte Sonstiges

OVG NRW
25.10.2001 1 A 599/98.PVL
1. Die Festlegung des Endes der Probenzeiten für Bühnenangestellte unterliegt gemäß § 72 Abs. 4 Satz 1 Nr. 1 LPVG NRW der Mitbestimmung des Personalrats.

2. § 4 NV Solo, §§ 55, 56, 67 und 68 NV Chor/Tanz sowie §§ 15 und 17 TVK begründen keinen Tarifvorbehalt, der das Mitbestimmungsrecht aus § 72 Abs. 4 Satz 1 Nr. 1 LPVG NRW bei Beginn und Ende der Arbeitszeit ausschließt.

3. Die durch Art. 5 Abs. 3 Satz 1 GG verbürgte Freiheit der Kunst steht dem Mitbestimm-ungsrecht bei der Festlegung des Endes der Probenzeiten für Bühnenangestellte nicht entgegen.

4. Auch die Festlegung lediglich eines Teils der Arbeitszeit eines Beschäftigten, der im Übrigen seine Arbeitszeit frei einteilen kann, unterfällt dem Mitbestimmungsrecht aus § 72 Abs. 4 Satz 1 Nr. 1 LPVG NRW (entgegen BVerwG, Beschlüsse vom 23.12.1982 ˜ 6 P 26.79 ˜ und vom 7.3.1983 ˜ 6 P 27.80 ˜).

Aktenzeichen: 1A599/98.PVL Paragraphen: Datum: 2001-10-25
Link: pdf.php?db=verwaltungsrecht&nr=437

Ergebnisseite:   1  
Startseite | Gesetze und Verordnungen | Informationen zu PDF | Anwalts- und Sachverständigenverzeichnis | RechtsCentrum.de AKTUELL | RechtsCentrum.de REGIONAL | Kontakt | Impressum
© 2002 - 2017 RechtsCentrum.de Dipl.-Ing. Horst Fabisch GmbH