RechtsCentrum.de
Angezeigte Ergebnisse pro Seite:   5 | 10 | 20 | 50
Suchergebnisse 1 bis 1 von 1

PDF-DokumentWettbewerbsrecht - Unzulässige Werbung Werbegemeinschaft Unterlassungsanspruch

OLG Celle - LG Lüneburg
09.12.2004 13 U 218/04
1. Gibt eine Werbegemeinschaft mehrerer Händler einen Werbeprospekt mit einem wettbewerbswidrigen Inhalt heraus, so kann ein Händler, der Mitglied der Werbegemeinschaft ist und dem die wettbewerbswidrige Werbung zugute kommt, auf Unterlassung in Anspruch genommen werden.

2. Zur Verkehrserwartung im Hinblick auf die Verfügbarkeit der Waren, wenn eine Einkaufs und Werbegemeinschaft für seine Mitglieder in einem Prospekt, der für einen längeren Zeitraum gelten soll, mehrere hundert "Car-HiFi-Artikel" bewirbt.
UWG § 5 nF
UWG § 8 Abs. 2 nF

Aktenzeichen: 13U218/04 Paragraphen: UWG§5 UWG§8 Datum: 2004-12-09
Link: pdf.php?db=bankrecht&nr=12149

Ergebnisseite:   1  
Startseite | Gesetze und Verordnungen | Informationen zu PDF | Anwalts- und Sachverständigenverzeichnis | RechtsCentrum.de AKTUELL | RechtsCentrum.de REGIONAL | Kontakt | Impressum
© 2002 - 2017 RechtsCentrum.de Dipl.-Ing. Horst Fabisch GmbH