RechtsCentrum.de
Angezeigte Ergebnisse pro Seite:   5 | 10 | 20 | 50
Suchergebnisse 1 bis 4 von 4

PDF-DokumentArbeits- und Angestelltenrecht - Weiterbildung

LAG Hamm - ArbG Detmold
02.05.2007
18 Sa 1994/06

Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz NRW, berufliche Arbeitnehmerweiterbildung, Sprachkurs

Bildungsinhalte einer beruflichen Arbeitnehmerweiterbildungsmaßnahme im Sinne des § 1 Abs. 3 AWbG NRW müssen im Zusammenhang mit der beruflichen Tätigkeit voraussichtlich verwendbar sein. Die Bildungsmaßnahme kann nicht unabhängig von der konkreten Arbeitsaufgabe des Arbeitnehmers beurteilt werden. Ein hinreichender Bezug zur beruflichen Tätigkeit erfordert bei dem Besuch eines Sprachkurses eine Kontinuität in der Verwendung der Sprache in der beruflichen Tätigkeit.

Maßgeblicher Zeitpunkt für die Beurteilung, ob eine berufliche Arbeitnehmerweiterbildungsmaßnahme im Sinne des § 1 Abs. 3 AWbG NRW die gesetzlichen Voraussetzungen erfüllt, ist der Zeitpunkt, in dem der Arbeitgeber über die beantragte Freistellung des Arbeitnehmers zu entscheiden hat. BGB § 611 Abs. 1 AWbG NRW §§ 1 Abs. 1 und 3, 7

Aktenzeichen: 18Sa1994/06 Paragraphen: BGB§611 AWbGNRW§1 AWbGNRW§7 Datum: 2007-05-02
Link: pdf.php?db=arbeitsrecht&nr=6009

PDF-DokumentArbeits- und Angestelltenrecht - Weiterbildung

LAG Mecklenburg-Vorpommern - ArbG Neubrandenburg
01.11.2006
2 Sa 117/06

nachträgliche Teilnahme am Lehrerpersonalkonzept

Nach der nicht zu beanstandenden Ermessungsentscheidung des beklagten Landes hat der Lehrer nur dann einen Anspruch auf nachträgliche Teilnahme am Lehrerpersonalkonzept, wenn er durch die Nichtteilnahme noch keine Vorteile erlangt hat.

BGB § 315

Aktenzeichen: 2Sa117/06 Paragraphen: BGB§315 Datum: 2006-11-01
Link: pdf.php?db=arbeitsrecht&nr=5500

PDF-DokumentArbeits- und Angestelltenrecht - Befristete Arbeitsverhältnisse Weiterbildung

LAG Berlin - ArbG Berlin
10.10.2006
12 Sa 806/06

Befristung - Arzt in Weiterbildung

Die Befristungsvereinbarung mit einem Arzt zum Zwecke der Weiterbildung nach § 1 Abs. 1 ÄArbVtrG erfordert eine inhaltlich und zeitlich strukturierte Weiterbildung, eine nur gelegentliche oder beiläufige Förderung der Weiterbildung genügt nicht

TzBfG § 14 Abs. 1 Nr. 6
Ä ArbVtrG § 1

Aktenzeichen: 12Sa806/06 Paragraphen: TzBfG§14 ÄArbVtrG§1 Datum: 2006-10-10
Link: pdf.php?db=arbeitsrecht&nr=5405

PDF-DokumentArbeits- und Angestelltenrecht - Bildungsurlaub Weiterbildung

LAG Hamm - ArbG Siegen
26.01.2005 18 Sa 1584/04
Arbeitnehmerweiterbildung,
Form, Frist und Inhalt des Antrags auf Freistellung des Arbeitnehmers
AWbG NW § 1
AWbG NW § 5
AWbG NW § 7

Aktenzeichen: 18Sa1584/04 Paragraphen: AWbGNRW§1 AWbGNRW§5 AWbGNRW§7 Datum: 2005-01-26
Link: pdf.php?db=arbeitsrecht&nr=3246

Ergebnisseite:   1  
Startseite | Gesetze und Verordnungen | Informationen zu PDF | Anwalts- und Sachverständigenverzeichnis | RechtsCentrum.de AKTUELL | RechtsCentrum.de REGIONAL | Kontakt | Impressum
© 2002 - 2017 RechtsCentrum.de Dipl.-Ing. Horst Fabisch GmbH